Dienstag, 21. Februar 2017

Chic außer Haus - Goldenes Schmuckstück / Different ways to wear a handbag

Nachdem ich euch in meinem vorigen Post meine neue goldene Handtasche im Detail vorgestellt habe, möchte ich euch heute Bilder von mir und der Handtasche zeigen. Wie ihr auf meinen Bildern sehen werdet, kann man die Tasche auf viele Arten tragen:

- als Clutch (ohne Träger)
- mit langen Träger als normale Handtasche
- den Träger halbiert, dabei als Täschchen in der Hand, über der Schulter   oder in der Armbeuge
- an einem Gürtel befestigt, wobei man die Hände so immer frei hat


Für diese erste Bilderreihe habe ich mich für ein Kleid (und somit Abendgarderobe) entschieden. Mir gefällt die Kombination aus elegantem Kleid und der goldenen Handtasche, wobei mir jede der Trage-Varianten sehr passend erscheint. Zudem bin ich schon gespannt, wie die Tasche zu normaler Alltagskleidung aussehen wird. Aber solch eine Bilderstrecke werde ich erst demnächst auf meinem Blog zeigen.



























Kommentare:

  1. what a beautiful wrap dress! I really like this clutch. Perfect heels, belt and tights as well. You look amazing!

    AntwortenLöschen
  2. Zu diesem warmen Rotton sieht die Tasche sensationell aus. Und die schwarzen Pumps sind natürlich neben Deinen Beinen der Hingucker. LG Sunny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei so vielen Komplimenten werde ich ja ganz rot...;-)

      Jennifer

      Löschen
  3. Sehr schick liebe Jennifer. Die Tasche passt toll zum Kleid. Auch Dein neuer Header gefällt mir :)

    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Jennifer,
    eine tolle Bildansammlung.
    Es ist erstaunlich, wie vielfältig man diese
    Tasche tragen kann.
    Einen angenehmen Dienstagabend wünscht dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. "Es ist erstaunlich, wie vielfältig man diese
      Tasche tragen kann." - finde ich auch, war mir beim Kauf noch gar nicht bewußt.

      Liebe Grüße

      Jennifer

      Löschen
  5. Ja, enorm, die vielen Möglichkeiten, das Täschchen zu tragen.
    Super dein Kleid mit dem angenehmen Rotton. Einerseits ist es sehr schlicht (nicht negativ gemeint), andererseits ist es vorn etwas gerafft und erhält dadurch etwas Besonderes.
    Die Strumpfhose passt ideal zum Kleid, wie auch die Pumps. Sie sind megasuper, sowohl die Form als auch die Höhe der Absätze.
    Liebe Grüße
    Felicitas

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Felicitas,

      "...andererseits ist es vorn etwas gerafft und erhält dadurch etwas Besonderes." - das war auch mein Kaufgrund, sieht einfach fantastisch aus.

      Liebe Grüße

      Jennifer

      Löschen
  6. WOW, die tolle Tasche passt zu diesem traumhaften Kleid einfach perfekt! Mir gefallen auch die Pumps dazu unheimlich gut. Das ist ein wunderschöner Look für einen Theaterbesuch oder eine Cocktailparty. Du sieht wirklich toll aus! Ich bin schon gespannt, wie Du die Tasche mit einem Alltagslook kombinieren wirst, denn das kann ich mir noch nicht so richtig vorstellen ;-)

    Alles Liebe,
    Nadine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Nadine, danke für deinen enthusiastischen Kommentar...;-)

      "Mir gefallen auch die Pumps dazu unheimlich gut." - ehrlich gesagt, wusste eich nicht wirklich welche Pumps ich dazu tragen sollte. In den letzten Tagen war ich schon auf der Suche nach neuen, aber fündig geworden bin ich dabei nicht...;-( Deshalb habe ich mich letztendlich dann doch für diese entschieden.

      Liebe Grüße

      Jennifer

      Löschen
  7. Halo Jennifer, ich sehe schon, Deine schöne neue Handtasche ist wirklich universell einsetzbar - und passt außerdem super gut zu Deinem klasse Kleid!
    Liebe Grüße, Rena
    www.dressedwithsoul.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Rena, für deine lieben Worten!

      Liebe Grüße

      Jennifer

      Löschen
  8. Das ist ein wundervolles Outfit Jennifer, aber dein Augen,merk liegt ja hierbei auf der Handtasche. Ich kann verstehen, warum dir diese gefällt, denn das goldene Funkeln hat schon was. Mir gefällt der Gesamteindruck den du hierbei hinterlässt sehr gut. Auch ich bin schon gespannt, wie du diese Bag zur normalen Kleidung kombinierst. Finde eigentlich, dass sie eine reine Bag für Abendmode ist, aber ich lasse mich gerne überraschen.

    LG Bettina
    Ps: im übrigen gefällt mir die Träger halbiert Variante am besten. Aber irgendwie sind alle Varianten elegant!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Bettina,

      "Finde eigentlich, dass sie eine reine Bag für Abendmode ist, aber ich lasse mich gerne überraschen." - da geht´s dir wie mir...;-)

      Jennifer

      Löschen
  9. Darf ich sagen das du sexy in diesem Kleid aussiehst? Die Tasche passt sehr gut zu dir und diesem extrem tollen Minikleid. Allesamt sind das wunderbaren Fotos!

    Grüße
    Thomas Husen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Moment, Moment. Du bist ein Kerl? Habe mich gerade etwas in deinen Blog eingelesen. Ich weis ja das es Transvestiten gibt und dachte auch das ich diese immer erkenne. Aber bei dir habe ich den Mann nicht erkannt. Das fasse bitte als großes Kompliment auf! Auch wenn ich gerade nicht verstehe warum man als Mann Freude daran findet sich mit weibl. Mode zu kleiden. Vielleicht war mir dieses Thema bisher auch so fremd, da ich nicht wirklich in Kontakt mit einem Transvestiten kam.

      Interessant scheint es ja doch zu sein und vielleicht wird mir vieles klarer, wenn ich den ein oder anderen Beitrag hier lesen werden.

      Thomas Husen

      Löschen
    2. Hallo Thomas, ist ja toll, daß ich die Menschen noch überraschen kann...;-)
      Deine Worte nahm ich schon als Kompliment auf und habe mich darüber gefreut.

      "Auch wenn ich gerade nicht verstehe warum man als Mann Freude daran findet sich mit weibl. Mode zu kleiden." - ich denke, das wird dir klarer, wenn du meine ersten Beiträge hier auf dem Blog liest, denn da beschreibe ich, warum das Cross-Dressing Teil meines Lebens wurde.

      Liebe Grüße

      Jennifer

      Löschen
    3. Hallo Jennifer,
      ich bin zwar nicht so der "Taschenfreund", aber ich muss sagen, die Tasche passt super zu diesem roten Kleid. Schaut sehr elegant aus.
      Liebe Grüße und morgen einen guten Wochenstart,
      Christine

      Löschen
    4. Sehr interessant zu lesen, daß es tatsächlich Frauen gibt, denen Taschen mehr oder weniger egal sind - war mir bis jetzt völlig neu.

      Dennoch freut es mich sehr, daß dir meine Tasche gefällt.

      Liebe Grüße

      Jennifer

      Löschen
  10. Liebe Jennifer,
    echt toll, wie vielseitig dein Tascherl ist, und du hast es wunderbar kombiniert, das Kleid passt dir prima! Übrigens bin auch ich - so wie Christine - eine Frau, die nicht viel mit Taschen am Hut hat (und auch nicht mit Schuhen). Ich sehe sie mir bei anderen an und natürlich besitze ich ein paar - das ergibt sich im Lauf eines 55jährigen Lebens einfach so - aber in letzter Zeit trage ich z.B. immer nur die Rucksack-Tasche, die mir meine Freundin Maria geschenkt hat, siehst du z.B. hier - https://1.bp.blogspot.com/-mPD0FhL3wW0/V3PU6dJFCUI/AAAAAAAAZfs/JuRkvrJ5NiM2bTiuO3JPqk5qWgVRl0EGwCLcB/s640/sommm09.jpg
    Herzliche Rostrosenmontagsgrüße,
    Traude
    http://rostrose.blogspot.co.at/2017/02/freundes-und-familientreffen-in-blau.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Traude,
      danke für deinen ausführlichen Kommentar. Gerade mal in deinen Link geschaut und die Tasche ist doch nicht schlecht. Eine tolle Alternative zu einer normalen. Ich liebe Handtaschen und möchte sie nicht mehr missen.

      Liebe Grüße

      Jennifer

      Löschen
  11. Very pretty, this clutch is beautiful. Kisses :)

    AntwortenLöschen