Dienstag, 4. Oktober 2016

Sport im Freien / My Workout at the Garden

Ich weiß nicht wie Ihr euch fit haltet: bei mir muß es ein Gymnastik-Workout sein. Vornehmlich mache ich das bei mir zu Hause. Aber wenn ich die Chance dazu bekomme, dann habe ich auch nichts gegen ein Workout unter freiem Himmel - letztens so geschehen...

Meine Freundin Brigitte fragte mich, ob ich für mein Gymnastik-Training nicht das schöne Wetter nutzen möchte und meine Trainingsstunde mal in Ihrem Garten durchführen möchte - da brauchte ich nicht lange, um darüber nachzudenken...;-)

Trainingssachen eingepackt und schon ging´s ab zu Brigitte. Nach dem Umziehen begann ich auch gleich mit dem Aufwärmen und danach "spulte" ich mein übliches Trainingsprogramm ab - Brigitte wollte dies in Bildern festhalten. Gut so, denn nun kann ich euch diese auch zeigen.

Das unter freiem Himmel trainieren der Kleidung auch schaden kann, zeigt mein Bild bei dem ich auf die zugezogene Laufmasche in der Strumpfhose deute. Macht aber nix, da es eine stinknormale war...


HINWEIS: Dies ist der erste Beitrag der in die Kategorie "Sommer-Serie" fällt. Das bedeutet, daß die Bilder schon im Sommer entstanden sind und ich den Beitrag schon vor einiger Zeit vorbereitet hatte - allerdings bisher nicht dazu kam, diesen online zu stellen. Dies wird auch weitere (Outdoor)Beiträge betreffen, die ich erst noch veröffentlichen werde - diese werde ich aber mit dem Vermerk "Sommer-Serie" kennzeichnen. Ich mache dies aus dem Grund, um aufkommende Fragen wie bsw. "...wieso hast Du bei Dir so schönes Wetter, jetzt im "dunklen" Herbst...?" auszuschliesen. Ich möchte einfach nicht so viele Outdoor-Beiträge von mir auf einmal veröffentlichen, sondern euch verschiedene Themen auf meinem Blog präsentieren - aber das wisst Ihr ja...;-)










Kommentare:

  1. looks like a fun work out! Cool photos, you are in great shape.Too bad about the tights that now have the run in them! Perhaps it is better to wear just leggings when we're working out.

    You look lovely!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. "Too bad about the tights" - actually it´s not toooo bad, this was a normal tights - very cheap. Yes, sometimes i wear a leggings at my workout, but this time was this outfit.

      Löschen
  2. Du bist echt klasse....
    Die Bilder sind super.
    So würde ich never ever zum Sport gehen. Und ich sähe auch niemals so niedlich dabei aus.
    Wenn ich verschwitzt bin und die Muskeln durchblutet, sehe ich eher "gefährlich" aus, als grazil.
    LG Sunny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei deinen Worten werde ich ja ganz rot...;-)

      Jennifer

      Löschen
  3. Ich schließe mich Sunny an. Jetzt weißt Du auch, warum ich so ungern Strumpfhosen trage. Die Dinger haben ständig Laufmaschen :)

    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. "Die Dinger haben ständig Laufmaschen :)" - aber meist nur, weil man selbst nicht aufpasst...;-)

      Aber ja ich weiß, daß je dünner sie sind das Risiko einer Laufmasche steigt, das ist leider das Problem an Fein-Strumpfmoden.

      Danke für deine Worte.

      Liebe Grüße

      Jennifer

      Löschen
  4. Liebe Jennifer, eine richtig schöne Bilderserie ist das geworden! Und das Metallic-Top sieht ja toll aus. Ich glaube, unsere Workouts haben einiges gemeinsam. Ich hätte auch so gern einen Garten für mein Workout, aber hier in der Stadt ist das ja leider etwas schwierig.
    Liebe Grüße,
    Christina ♥ https://caliope-couture.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. "Und das Metallic-Top sieht ja toll aus" - danke liebe Christina. Ich finde diesen Metallic-Effekt auch recht schick und freue mich wirklich so ein Top gefunden zu haben. Allerdings hatte ich das nicht fürs Workout-Outfit eingeplant - hat in diesem Fall nur super zum Einteiler gepaßt.

      Liebe Grüße

      Jennifer

      Löschen
  5. Immer ganz Lady - sogar beim Workout! Mir gefällt, wie Du Deine Linie durchziehst. Ich nutze meinen Garten auch sehr regelmäßig für die Morgengymnastik, aber nie mit Strumpfhosen (schon gar nicht im Sommer) -eher mit Hotpants. Ich versuche nämlich jeden Sonnenstrahl einzufangen, der meinen Beinen etwas Farbe gibt. Liebe Grüße, Bärbel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. "...aber nie mit Strumpfhosen (schon gar nicht im Sommer) - eher mit Hotpants" - siehst du, und diese (also Hot Pants) trage ich wieder nicht...;-)

      "Ich versuche nämlich jeden Sonnenstrahl einzufangen, der meinen Beinen etwas Farbe gibt" - nützt bei mir nix, werde da nicht braun...;-(

      Liebe Grüße

      Jennifer

      Löschen
  6. Hihihi, das ist ein ein toller Post mit süßen Fotos! Ich muss sagen, Du hast wirklich ein cooles Outfit für Dein Workout, liebe Jennifer.

    Liebe Grüße, Nadine

    http://nadinecd.blogspot.co.at

    AntwortenLöschen