Sonntag, 18. Februar 2018

Unterwegs - Mode mieten statt kaufen - Mein neues Kleidungsstück / My new piece of fashion

Man kennt ja den Spruch: "Das beste kommt zum Schluss" - dieser passt hier wunderbar. Denn gerade als ich mit dem Kleiderprobieren fertig war, entdeckte ich auf einem separatem Kleiderständer etwas rot-schwarz-gemustertes, das musste ich mir näher anschauen.

In den Händen hielt ich nun eine Mischung aus Minikleid und Longshirt. Das hat mir auf Anhieb gefallen und im Kopf sah ich dazu schon eine Kombi mit einer Leggings. Ich musste Frau David einfach fragen, ob ich dies probieren kann und zum Glück sagte sie "na klar". Der erste Blick in den Spiegel verriet mir: "das muß ich haben!" Das (Strick)Minikleid ist sehr figurbetonend und eng geschnitten - dazu hat es noch einen Rollkragen, genau richtig für diese Jahreszeit.

Wie man es auf meinen Bildern sehen kann, harmoniert es mit einer schwarzen Leder-Leggings einfach perfekt! Dazu ein Paar Pumps oder Ballerinas. Die schwarzen Ballerinas, die ich hier trage, gehören eigentlich Frau David. Da sie super passten hätte ich auch diese gekauft - leider gab es hier ein "no way"...;-) Jetzt heißt es für mich schwarze Ballerinas zu finden!

Ich bin super froh, daß sich Frau David von diesem Modestück getrennt hat und ich es nun mein Eigen nennen darf.

 




























Kommentare:

  1. Liebe Jennifer, da gratuliere ich zu diesem tollen Kauf! Deine Bilder zeigen sehr schön, wie vielfältig dieser Mix aus Minikleid und Longshirt ist. Mir persönlich wäre es als Minikleid viel zu kurz und würde es als Longshirt tragen. Sehr gut passt eine Leggings dazu, wie du sie trägst, was für eine schöne Kombination. Bei deinen Beinen kann ich aber verstehen, warum du es auch als Minikleid tragen kannst - fast schon musst!

    LG Bettina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Bettina,

      "da gratuliere ich zu diesem tollen Kauf!" - dankeschön!

      "Deine Bilder zeigen sehr schön, wie vielfältig dieser Mix aus Minikleid und Longshirt ist." - stimmt, hier ist Vielfalt Trumpf...;-)

      "Mir persönlich wäre es als Minikleid viel zu kurz..." - da gebe ich dir durchaus recht, kurz ist es schon...

      "Bei deinen Beinen kann ich aber verstehen, warum du es auch als Minikleid tragen kannst - fast schon musst!" - <3

      LG
      Jennifer

      Löschen
  2. endlich trägst wieder leggings. aber auch nur mit dem kleid bist du zum anbeisen schön jennifer. ich würde es lieben deine bestrumpften beine einmal berühren zu dürfen...
    Sissyboy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. "endlich trägst wieder leggings." - ....;-)

      "aber auch nur mit dem kleid bist du zum anbeisen schön jennifer." - dankeschön, du machst mich ganz verlegen...

      "ich würde es lieben deine bestrumpften beine einmal berühren zu dürfen..." - das glaube ich dir, aber das darf nur mein Freund!

      LG
      Jennifer

      Löschen
  3. Wunderschön Jennifer.
    Sabs - Das Bienchen

    AntwortenLöschen
  4. Du bist der Beweis, das frau mit 40 auch ein Minikleid tragen kann :) Sehr schöne Fotos.
    Viele Grüsse Gertraude

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Gertraude,

      "Du bist der Beweis, das frau mit 40 auch ein Minikleid tragen kann :)" - schön, daß du das so siehst!

      LG
      Jennifer

      Löschen
  5. Bei deinen Beinen wird jede Frau neidisch!
    Thomas Husen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Klingt toll, aber das müssen die Frauen entscheiden. Trotzdem danke für dieses liebe Kompliment!

      LG
      Jennifer

      Löschen
  6. Unglaubliche Fotos!!! Das Kleid hast du dir sehr schön herausgesucht. Würde mir auch gefallen, aber ich würde das immer in Kombination mit einer Hose tragen. Das Kleid ist toll geschnitten und hat ein chices Wellenmuster. Am besten gefällt mir die Kombi mit den Leggings und den Ballerinas. Schade, dass du diese nicht auch bekommen hast ;)
    Sondrine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sondrine,

      "Unglaubliche Fotos!!! Das Kleid hast du dir sehr schön herausgesucht." - dankeschön!!!

      "Schade, dass du diese nicht auch bekommen hast ;)" - stimmt...;-) Aber ich denke, da werde ich irgendwo fündig.

      LG
      Jennifer

      Löschen
  7. Wow Jennifer, was für ein tolles Teil. Trage es als Minikleid - du brauchst deine Beine nicht verstecken!
    Grüsse
    CD Angelika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. "Trage es als Minikleid - du brauchst deine Beine nicht verstecken!" - <3

      Danke Angelika!

      LG
      Jennifer

      Löschen
  8. you are such a pretty lady! you´ve got beautiful legs
    Lily

    AntwortenLöschen
  9. Diese Beine - ich bin neidisch...da passt das Kleid natürlich zu dir!
    Grüße Stefanie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. "Diese Beine - ich bin neidisch..." - ...;-) dankeschön Stefanie.

      LG
      Jennifer

      Löschen
  10. Ein richtig tolles Kleid hast du da gekauft! Ob mit, oder ohne Leggings, mir gefallen beide Variationen. Schaut sehr schick aus!
    Liebe Grüße,
    Christine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für deine lieben Zeilen Christine.

      LG
      Jennifer

      Löschen
  11. Na wusch -das schaut ja sexy aus - Kompliment
    LG Gerda

    AntwortenLöschen
  12. what a gorgeous red dress. The black stripes on the dress are such a nice touch. I love both way you have styled this dress. With heels this dress is very sexy and with flats (and leggings) it is more causal and appropriate for everyday wear. Both outfits are very pretty and stylish. You look fantastic.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. thanks a lot for your lovely lines Ivana! i´m so glad you like that dress in both ways.

      hugs
      Jennifer

      Löschen
  13. Tolle Beine, tolles Outfit. Sieht klasse aus.
    42/44 würde mir in den Kniekehlen hängen. Ich brauche immer die riesigste Größe, damit mir die Strumphose wirklich bis hoch geht. Nur ist das dann immer für mich OK am Bund. Eine Dame mit Gr.50 bekommt bei der Bundweite sicher eine Trombose. Wie das geht, versteht kein Mensch.
    LG Sunny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. "Tolle Beine, tolles Outfit. Sieht klasse aus." - dankeschön Sunny!

      "42/44 würde mir in den Kniekehlen hängen." - glaube mir, mit diesem Problem bist du nicht allein. Besonders Strumpfhosen von Marken die ich zum ersten Mal kaufe, ist es immer ein Glücksspiel ob diese dann auch passen. Aus Erfahrung weiß ich, wie unterschiedlich Strumpfhosen in der Größe ausfallen können - hatte da schon einige Fehlkäufe, da sie zu klein ausgefallen sind...;-(

      LG
      Jennifer

      Löschen
  14. Du siehst richtig glücklich aus in dem Minikleid oder Longshirt, liebe Jennifer! Wie schön, dass du es kaufen konntest, es steht dir wirklich prima, ob nun mit zarter Strumpfhose oder mit den Lederleggings! Passende Ballerinas wirst du bestimmt auch noch finden.
    Dank dir auch sehr für deine lieben Zeilen zu meinem "violetten" Post. Ja, ich habe inzwischen eine ganz schöne Kettensammlung und auch viele Schals - mit beidem kann man Outfits gut aufpeppen, finde ich.
    Übermorgen geht's bei mir wieder weiter mit dem Spanien-Reisebericht, falls du Lust auf etwas Wärme hast... :-)
    Alles LIebe und eine schöen neue Woche, Traude

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Traude,

      "Du siehst richtig glücklich aus in dem Minikleid oder Longshirt, liebe Jennifer!" - das hast du richtig erkannt...;-) Ich liebe dieses Modestück!

      "Passende Ballerinas wirst du bestimmt auch noch finden." - das hoffe ich. Ich habe ja einige Paare an Ballerinas, aber bisher keine schwarzen...

      "Dank dir auch sehr für deine lieben Zeilen zu meinem "violetten" Post. Ja, ich habe inzwischen eine ganz schöne Kettensammlung und auch viele Schals - mit beidem kann man Outfits gut aufpeppen" - stimmt, Ketten sind ein tolles Accessoire und gehören eigentlich immer zu einem Outfit dazu.

      "Übermorgen geht's bei mir wieder weiter mit dem Spanien-Reisebericht, falls du Lust auf etwas Wärme hast... :-)" - natürlich...;-)

      LG
      Jennifer

      Löschen
  15. Freut mich sehr für dich, dass du dieses schöne Teil noch entdeckt hast und nun in deinen Kleiderschrank gewandert ist. Bei deinen Beinen wäre es fast zu schade hier eine Hose zu kombinieren. Als Kleid finde ich es ok, aber im Alltag würde ich dazu die Leggings tragen.
    Paula

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Paula,

      "Bei deinen Beinen wäre es fast zu schade hier eine Hose zu kombinieren." - <3

      "Als Kleid finde ich es ok, aber im Alltag würde ich dazu die Leggings tragen." - definitiv! Für den Alltag ist es nicht das richtige Kleid.

      LG
      Jennifer

      Löschen
  16. Sehr feminin Jenni.
    Zimmertranse Diana

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Jennifer, hier sehe ich wieder das Model in dir ;) Das Kleid entspricht ganz deinem Stil, so habe ich dich jedenfalls bisher wahrgenommen. Tolle Aufnahmen.
    Liebe Grüße Beate

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Beate,

      "Liebe Jennifer, hier sehe ich wieder das Model in dir ;)" - stimmt, diese Fotosession habe ich ein wenig zum Modeln genutzt - macht doch immer wieder Spaß...;-)

      LG
      Jennifer

      Löschen
  18. Super Kauf für dich!
    Ines Sommer

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das kannst du laut sagen...;-)

      Danke Ines.

      LG
      Jennifer

      Löschen
  19. Ist wie gemacht für dich!
    Grüsse Lisa Ingels

    AntwortenLöschen
  20. Du bist wirklich eine Vorzeigetranse Jennifer, wenn ich das mal so formulieren darf ;) Ganz toll!!!
    Petra - Crossdresser

    AntwortenLöschen
  21. Gratuliere zu dieser super hübschen Entdeckung!!! Das Kleid steht dir ausgezeichnet und du kannst es problemlos auch als Minikleid targen - bei diesen Beinen!!! Aber auch eine Leggings sieht dazu sehr elegant aus. Mir gefällt das Streifenmuster, richtig einzigartig!
    Katrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. "Gratuliere zu dieser super hübschen Entdeckung!!!" - danke Katrin!

      "Das Kleid steht dir ausgezeichnet und du kannst es problemlos auch als Minikleid targen - bei diesen Beinen!!!" - <3

      "Mir gefällt das Streifenmuster, richtig einzigartig!" - sehe ich genauso Katrin.

      LG
      Jennifer

      Löschen
  22. He, die Strumpfhose habe ich gestern auch bei KIK gekauft ;) Gratulation zum Kauf.
    Gr. Anne-Marie

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Jennifer, bei diesen Bildern kann ich kaum glauben, das du ein Mann bist und schaue neidisch auf deine Beine. Ja, das Kleid ist sehr kurz, wirklich kurz (!!!), aber mit deinen endlosen Beinen musst du es einfach als Minikleid tragen. Hättest du hier nicht auf die Strumpfhose hingewiesen würde ich denken, das du hier gar keine trägst. Diese hier finde ich sehr schön, weil sie vor allem sehr transparent ist, aber dennoch sehe ich hier auch eine blickdichte schwarze Strumpfhose, passend zu den schwarzen Streifen im Kleid.
    Modemieze

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Modemieze,

      "Ja, das Kleid ist sehr kurz, wirklich kurz (!!!), aber mit deinen endlosen Beinen musst du es einfach als Minikleid tragen." - schön, wenn du es so siehst!!!

      Stimmt, die Strumpfhose ist wirklich sehr transparent und ja, eine blickdichte sehe ich hier auch als mögliche Kombi.

      LG
      Jennifer

      Löschen
  24. Nicht schlecht für einen Mann!!!
    Peter Sommer

    AntwortenLöschen
  25. Du kannst in der Tat super froh sein, dieses fesche Minikleid erworben zu haben, liebe Jennifer, denn du siehst darin nämlich auch super gut aus. In der Vorschau eines deiner letzten Posts hast du uns ja schon auf das Kleid vorbereitet, da dachte ich noch, na das sitzt ja perfekt und sieht mit den einfachen, parallelen Streifen auch sehr schön aus; das war die Ansicht von hinten. Aber von vorn zieht es dann alle auf Aufmerksamkeit auf sich, es wirkt auf einmal so dynamisch und lebhaft. Ich bin sicher, es ist ein richtiger Hingucker. Am Hals mit dem Rollkragen ist das Minikleid sicher auch noch was für die kältere Jahreszeit, aber an den Beinen dürfte es doch ohne Hose oder Leggings ziemlich kühl werden. Und außerdem wird es vermutlich auch ein bisschen bequemer zu tragen sein.
    Mit deiner Janina hast du einen guten Griff getan. Sie passt ausgezeichnet zum Kleidchen, auch farblich. Ich denke zunehmend, dass Strumpfhosen nicht immer schwarz sein müssen. Kann es sein, dass in letzter Zeit nudefarbene Strümpfe wieder an Boden gewinnen? Auch preislich ist Janina unschlagbar und toll ist, dass sie gut sitzt. Da fragt frau sich, warum sie zu teureren Exemplaren greifen soll und es ja auch immer wieder tut.
    Deine Peep- Toes Heels sind eine ideale Ergänzung, ihr Mittelteil passt sich gut an die Farbe der Strumpfhose an. Sonst mag ich die einfach schwarz gehaltenen Pumps noch lieber. Wenn du die Ballerinas unbedingt haben möchtest... es gibt schlimmeres, als welche zu kaufen. Auf jeden Fall finde ich ebenfalls, dass sie bestens zu dem Outfit passen.
    Die kleine Haarspange habe ich natürlich bemerkt.
    Viel Spaß mit dem Minikleid wünscht dir
    Felicitas
    P.S. Freue mich auf die weiteren Kleidervorstellungen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Felicitas,

      danke zunächst einmal für deinen ausführlichen Kommentar!

      "Mit deiner Janina hast du einen guten Griff getan. Sie passt ausgezeichnet zum Kleidchen, auch farblich." - ehrlich gesagt sind mir diese Strumpfhosen zu transparent - man könnte meinen, daß ich gar keine trage... Auch vom "Teint" her, könnten die Strumpfhosen etwas dunkler sein.

      "Kann es sein, dass in letzter Zeit nudefarbene Strümpfe wieder an Boden gewinnen?" - das kann ich so gar nicht sagen, da gerade jetzt eher dickere Strumpfhosen getragen werden - bei der Kälte sind Strickstrumpfhosen sehr beliebt.

      "Auch preislich ist Janina unschlagbar und toll ist, dass sie gut sitzt. Da fragt frau sich, warum sie zu teureren Exemplaren greifen soll und es ja auch immer wieder tut." - es wird diesen "Kampf" zwischen Diskounter- und Marken-Strumpfhosen immer geben. Ich selbst mag FALKE-Strumpfhosen sehr und man merkt an deren Qualität, daß diese doch hochwertiger sind als bsw. diese Janina. Meine Devise lautet: billige Modelle für zu Hause, hochwertige für unterwegs - auch wenn ich mich hier daran nicht halte...;-(

      "Die kleine Haarspange habe ich natürlich bemerkt." - super, aber das ist ein Haarreif, den ich immer trage.

      "Viel Spaß mit dem Minikleid wünscht dir
      Felicitas " - dankeschön!

      "P.S. Freue mich auf die weiteren Kleidervorstellungen!" - geht demnächst hier weiter!!!

      LG
      Jennifer

      Löschen
    2. Also ich finde nicht, Jennifer, dass die Strumpfhose zu transparent ist. Wenn man auf den ersten Blick nicht gleich sieht, dass du gar keine trägst, ist das doch toll, weil nur natürlich. Im Sommer würde man ja vermutlich auch keine tragen. Das Gute an ihnen ist aber, dass sie kleine Unebenheiten verdecken. Eine Alternative zu den Strumpfhosen in hellen Tönen ist sicher eine schwarze, die passt immer zu dem Minikleid.
      Deine Devise billige Modelle zu Hause zu tragen, die teureren und damit auch besseren außer Haus, hat was, ist aber in der Praxis etwas umständlich. Das Wichtigste ist, dass die Strumpfhosen richtig sitzen und man gar nicht merkt, dass man eine anhat. Und das sind nunmal meist die teureren.
      Liebe Grüße
      Felicitas

      Löschen
    3. Hallo Felicitas,

      "Deine Devise billige Modelle zu Hause zu tragen, die teureren und damit auch besseren außer Haus, hat was, ist aber in der Praxis etwas umständlich." - würde ich gar nicht so sagen. Da ich meist einen "Tagesplan" habe und somit weiß, wann ich zu Hause bleibe, bzw. außer Haus etwas unternehme, trage ich eben die entsprechende Strumpfhose - auch wenn ich mich nicht immer 100% daran halte...;-)

      "Das Wichtigste ist, dass die Strumpfhosen richtig sitzen und man gar nicht merkt, dass man eine anhat." - stimmt, bequem und richtig sitzen muß sie. Nichts ist schlimmer, als wenn eine Strumpfhose rutscht oder Falten sichtbar werden - dann passt sie definitiv nicht.

      Übrigens: aus Zeitgründen habe ich in letzten Tagen keine neuen Beiträge online gestellt - ich hoffe, daß ich in der nächsten Woche meinen normalen Blog-Alltag wieder aufnehmen kann!!! Ich bitte noch um ein wenig Geduld.

      LG
      Jennifer

      Löschen
  26. Einfach nur super schick!
    LG
    CD Sandra

    AntwortenLöschen
  27. Kann ich mir gut vorstellen, dass du bei diesem Modestück sofort schwach geworden bist. Ich habe ein ganz ähnliches Longshirt und targe dazu auch immer Leggings. v. Grüße Lina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo ina,

      "Ich habe ein ganz ähnliches Longshirt und targe dazu auch immer Leggings." - das sieht bestimmt super an dir aus!!!

      LG
      Jennifer

      Löschen
  28. Du bist eine so hübsche Frau Jennifer! Und du zeigst Eleganz in deinen Looks.
    Simon Huber

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. "Du bist eine so hübsche Frau Jennifer!" - danke lieber Simon für dieses Kompliment!

      LG
      Jennifer

      Löschen
  29. Hallo Jennifer,
    persönlich finde ich die ersten Bilder, als Kleid mit der Strumpfhose und den Pumps/Heels am besten.
    LG Gert, der Modelfotograf

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Gert,

      danke für deine lieben Worte!

      LG
      Jennifer

      Löschen
  30. Das Kleid steht dir. Super Kauf.
    herzlichst Sandra Dunger

    AntwortenLöschen