Mittwoch, 4. Juni 2014

Jennifer, das Model - Meine Studio-Fotosession Nr.02

Nachdem ich Euch letztens meine erste Model-Fotosession präsentiert habe, möchte ich diese Serie heute mit diesem Post fortsetzen. Diese fand einmal mehr im Studio statt. Als Kleidung hatte ich mir dafür eine Leggings und ein Longshirt ausgesucht - ein typisches Outfit der heutigen Zeit.

Dieses Shooting ging schon viel "flüssiger" und ich fühlte mich dabei richtig wohl. Inzwischen wurde ich vor der Kamera schon viel Selbstbewußter - wie wenn eine schwere Last von meinen Schultern genommen wurde.
Schluß mit den Worten - hier sind die Bilder:


Kommentare:

  1. Super! Besonders das erste und das letzte Foto gefallen mir. Hammerbeine, Hammerposen. Die Hose ist Dir quasi auf den Leib geschneidert! Das Shirt finde ich etwas zu schlabberig und zu wenig glamourös für eine Fotosession, obenrum hat mir das Kleid im ersten Teil dann doch besser gefallen. Liebe Grüße, Bärbel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Bärbel,

      jap, das Longshirt ist etwas weiter geschnitten und wirkt deshalb ein wenig schlabberig. Finde ich bei einem Longshirt jetzt aber nicht soooo schlimm, da kann es von mir aus ruhig etwas weiter sein. Und das es wenig "glamourös wirkt, liegt daran, daß ich beim Shooting einfach nur ein Alltagsouftit tragen/präsentieren wollte - glamouröse Shootingbilder werden folgen, vertraue mir...;-)

      Aus deinem letzten Satz werde ich leider nicht ganz schlau: meist du meine Kombination Leggings-Samtkleid aus einem meiner letzten Beiträge?

      Danke für deine lieben Worte!

      Liebe Grüße

      Jennifer

      Löschen
  2. Liebe Jennifer,
    das sind Fotos die für sich selbst sprechen.
    Toll gelungen. Sie erwecken den Eindruck, als
    hättest du nie etwas anderes gemacht.
    Einen sonnigen Wochenteiler wünscht dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Irmi,

      das die Bilder diesen Eindruck erwecken liegt zum großen Teil daran, daß die Chemie zwischen Fotografin und mir einfach stimmig ist. Wenn dem so ist, bewegt man sich einfach spielend vor der Kamera und man weiß, daß einem die Fotografin im richtigen Moment passend "festhält" - bildlich natürlich...;-)

      Liebe Grüße

      Jennifer

      Löschen
  3. Hallo, schöne Fotos. Mir würde das Outfit für "normal" (ich schreib extra nicht "die Straße" ;-)) zu laut hier schreien. Aber für Studiofotos ist es eine gute Wahl. LG SUnny

    AntwortenLöschen
  4. Ganz fantastische Fotos sind das Jennifer. Man sieht, Du bist ganz bei Dir.
    Am besten gefällt mir Nr. 3.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  5. Die Fotos sind sehr schön. Du hast eine richtig gute Leggings-Figur. Mir geht es ähnlich wie Sunny.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sabine,

      danke für deine netten Worte! Ja, es ist mir wichtig meine Figur zu halten - besonders da ich gerne Leggings trage. Wie mein dazu gehöriges Workout aussieht, berichte ich demnächst.

      Liebe Grüße

      Jennifer

      Löschen