Montag, 30. Juni 2014

Kleiner Stadtbummel

Wollte Euch hier ein paar Impressionen von meinem Stadbummel zeigen. Wie Ihr sehen könnt, habe ich unterwegs mal die Schuhe getauscht. Finde, daß beide eigentlich ganz gut zum Outfit passen - somit ist es schwer, mich für eins von ihnen zu entscheiden.

Kommentare:

  1. hi,
    also diese beine können einen schon um den verstand bringen :-)).

    ich kann ja nicht immer schreiben, du siehst gut aus, das wird auch langweilig.

    aber du siehst tatsächlich gut aus.


    liebe grüßele eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Eva,

      Komplimente hört man doch immer gerne - das wird nie langweilig...;-)
      So freue ich mich auch dieses Mal über deine Worte.

      Liebe Grüße

      Jennifer

      Löschen
  2. Liebe Jennifer,
    beide Schuhe sind schön. Mir persönlich
    gefällt die erste Variante besser. Liegt vielleicht
    am Alter (lach).
    Einen schönen Abend wünscht dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Irmi,

      danke für deine Meinung.

      Bei der Absatzhöhe unterscheiden sich die Schuhe kaum, eigentlich nur von der Form und Farbe her. Kann selbst nicht sagen, welche mir besser gefallen...

      Liebe Grüße

      Jennifer

      Löschen
  3. Mir gefallen auch beide Schuhe, wir müssen uns ja zum Glück nicht für ein Paar entscheiden.
    Ich bleibe bei solchen Absätzen nur gerne in irgendwelchen Ritzen, Löchern und Unebenheiten im Boden stecken und dementsprechend sieht dann der Absatz aus.. ganz abgeschubbert. Wenn ich irgendwo Gitter sehe oder auf Rolltreppen laufe ich dann schon mal auf Zehenspitzen *g*.

    Liebe Grüße
    Dana :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Dana,

      damit bist du nicht alleine - auch ich kenne dieses Problem, aber darüber haben wir uns ja schon ausgetauscht...;-)

      Und auf Zehenspitzen auf solch einen Untergrund zu gehen, ist ja auch der richtige Weg.

      Liebe Grüße

      Jennifer

      Löschen
    2. das los der absätze

      "abgeschubbert"

      :-)))


      lg eva

      Löschen
  4. Hallo Jennifer, beide Schuhe gefallen mir sehr gut, ich liebe ja auch High Heels und habe immer ein zweites Paar mit niedrigerem Absatz zum wechseln dabei. Insgesamt ein tolles Outfit.
    Perfekt zusammengestellt.
    Liebe Grüße
    Gaby
    Stylish-Salat

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Gaby,

      ein zweites Paar Schuhe habe ich meist auch im Auto dabei - meistens brauche ich die zum Autofahren. Mit manchen Pumps lässt es sich wirklich blöd Autofahren...:-(

      Liebe Grüße

      Jennifer

      Löschen
  5. Liebe Jennifer. Beide Paar Schuhe passen nach meiner Meinung zum Outfit. Für einen Stadtbummel wären sie mir allerdings zu hoch. Ich mag es beim Shoppen gerne bequem.

    Ich danke dir für deinen Besuch auf meinem Blog. Ich kann mich leider nicht auf alle Blogs meiner Besucher blicken lassen. Das kann ich einfach nicht bewältigen und ehrlich gesagt, möchte ich mich auch nicht selbst unter Druck setzen. Ich halte auch generell nichts von diesen gegenseitigen Blog-Besuchen untereinander. Ich freue mich über jeden Leser und Kommentar unglaublich, aber mir ist wichtig, dass diese Leser gerne zu mir kommen, ohne dass von mir erwartet wird, einen Rückbesuch abzustatten. Das ist auch ein Kreislauf, der ziemlich zeitaufwendig werden kann. Ich hoffe du hast dafür Verständnis. LG Cla

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Claudia,

      schön deine Worte hier zu lesen - freue mich immer über einen Besuch von dir.

      Liebe Grüße

      Jennifer

      Löschen
  6. Ich finde auch beide Schuhe passend, obwohl mir der Nudeton zu dem Outfit besser gefällt. Blazer trage ich meistens offen. Das lockert etwas auf.
    Zum Stadtbummel ziehe ich meistens Flachtreter an. Ich kann leider nicht lange auf hohen Absätzen laufen.
    Liebe Sonntagsgrüße Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sabine,

      danke für deine Worte.

      Ja, Blazer trage ich meist eigentlich auch offen. Nur an diesem Tag war es doch etwas windisch und da habe ich ihn geschlossen getragen. Zudem hätte es wahrscheinlich blöd auf den Bildern ausgesehen, wenn der Wind den Blazer "aufträgt".

      Die Schuhe sind schon gut eingelaufen, daß fällt der Stadtbummel auch über einen längeren Zeitraum nicht schwer...;-)

      Liebe Grüße

      Jennifer

      Löschen
  7. Servus,
    ja, auch ich finde beide Schuhe passend. Aber die braunen gefallen mir eine Spur besser.
    Aber ich bin ganz bei meinen Vorrednerinnen. Wenn ich längere Strecken zu Fuß laufe, wähle ich gleich ein Turnschuhverträgliches Outfit. Besser als ein elegantes, wo die Schuhe aus Bequemlichkeitsgründen 3. Wahl sind.
    LG Sunny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sunny,

      ich denke es ist nur eine Frage, wie man in/mit den Schuhen zu recht kommt. Würden mir nach ein paar Metern in Absatzschuhen auch die Füße wehtun, dann würde ich diese natürlich auch nicht bei einem längeren Fußmarsch tragen. Ich trage Absatzschuhe aber schon über Jahre hinweg und somit habe ich mich an diese Art von Schuhen ganz gut gewöhnt.

      Liebe Grüße

      Jennifer

      Löschen
  8. Hallo Jennifer,
    mein Favorit sind die Riemchenschuhe, einfach weil ich Riemchenschuhe so mag. Die schwarzen sind natürlich auch sehr schön. Ich habe oft ein zweites Paar Schuhe in der Tasche, wenn ich Schuhe trage, die mit der Zeit drücken oder ausleiern, aber beide immer mit niedrigem Absatz, Vor allem beim Stadtbummeln würde ich mir in Absatzschuhen die Füße brechen (Kopfsteinpflaster). Ich bewundere (und beneide) alle, die in diesen Schuhen elegant gehen können.
    Lieben Gruß
    Sabine

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Jennifer,

    auch mir gefallen beide Modelle sehr gut. Für den Stadtbummel und zu dem gewählten, übrigens sehr schönen Outfit passen die beigen vielleicht um einen Tick besser. Die Schwarzen stelle ich mir zu einem kleinen Schwarzen und bei einem Theater- oder Restaurantbesuch ganz toll vor.

    Die Bilder sind wieder sehr schön und Du hast bei Deinem Stadtbummel sehr hübsch ausgesehen.

    Liebe Grüße
    Nadine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Nadine,

      danke für deine lieben Worte. Tja, bei den Schuhen wird die Wahl schon mal zur Qual...;-)

      Aber lieber so, als wenn man es gar nicht ausnützen könnte.

      Dein Kompliment freut mich!

      Liebe Grüße

      Jennifer

      Löschen