Samstag, 20. August 2016

Meine kleine Mode-Show - Wenn ein Kleid zu Schuhe und Tasche passt

Kennt Ihr das auch: Ihr seit gerade Shoppen und findet an der Stange ein Kleidungsstück und Ihr wisst sofort mit was Ihr das kombiniert? Genauso ist es mir diesem Kleid gegangen. Ich hatte sofort die Kombi im Kopf, so wie Ihr sie auf meinen Bildern seht: meine braunen Riemchen-Pumps und die creme/braune Handtasche. Dazu finde ich das "Wasserfall-Dekolleté" das das Kleid bietet wunderschön.

Das Kleid habe ich in einem Second Hand-Laden für 5 € gekauft. Hätte ich das bei C&A, H&M oder einer Boutique für 50 € gesehen, hätte ich es auch gekauft. Mir gefällt die Farbtrennung von braun und schwarz sehr gut. Auch meine Kette finde ich dazu sehr passend.

Ich finde sogar, daß man bei diesem Look auch bei der Wahl einer passenden Strumpfhose einen großen Spielraum hat: ich habe mich hierbei für eine 20 DEN schwarze Strumpfhose entschieden. Ich denke aber, daß auch eine blickdichte, gemusterte oder andersfarbige sehr gut passen wird.







Kommentare:

  1. Deinen ersten Satz kann ich auch bestätigen ;) Auch mir geht beim Kleidungskauf so mancher Stil im Kopf herum. Ich finde dein Kleid und vor allem mit was du es kombinierst sehr gelungen. Auch die eher gedeckten Farben des Outfits finde ich sehr schön. Der Wasserfall-Ausschnitt ist wirklich ein Highlight bei dem Kleid.

    Kann es immer noch nicht fassen, das die Schuhe und die Handtasche farblich so perfekt dazu passen. Und bei lediglich 5€ kannst du hier eigentlich gar nichts verkehrt machen. Wäre mir auch egal, ob das Kleid nur Second Hand ist.

    LG
    Bettina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. "Deinen ersten Satz kann ich auch bestätigen ;)" - ich dachte mir doch, daß ich da nicht die Einzigste bin...;-)

      Freut mich, daß dir meine Kombi gefällt!

      Jennifer

      Löschen
  2. Liebe Jennifer,

    ein gelungener Spontaneinkauf ist manchmal besser als einer, bei dem man viel hin-und herüberlegt. Schick siehst Du aus. Auch mit der transparenten Strumpfhose hast Du einen richtigen Griff getan, sicher würde auch eine andere Farbe oder eine gemusterte gehen, aber keine blickdichte. Auch Deine Pumps verdienen ein Lob!
    Für so wenig Geld so ein Outfit, toll! Dabei denke ich allerdings, dass man auch bei 5 Euro fehlen machen kann, und die Versuchung ist da sogar besonders groß, irgendein Schnäppchen zu ergattern.

    Liebe Grüße
    Felicitas

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für deine lieben Wort Felicitas!

      Jennifer

      Löschen
  3. such a lady like outfit! so elegant and refined! I really like how you matched the colour of the blouse and the heels. That skirt is very nice and the black tights are perfect with it.

    You look very beautiful and classy!!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Ivana,

      i dont wear a blouse and a skirt: this is a dress.

      Jennifer

      Löschen
    2. this dress is so lovely! I like how it looks like a blouse and a skirt:)

      Löschen
  4. Manchmal passiert mir das auch. Etwas sehen und sofort baut sich alles aus meinem Kleiderschrank drum herum. Diese Farbkombination schmeichelt total deinem Typ. Mit dem blond zusammen klasse gewählt und dann noch so ein Schnapper,
    Liebe Grüsse Ela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jap, hier hatte ich echtes Glück gehabt.

      Jennifer

      Löschen
  5. Liebe Jennifer,
    das Kleid ist klasse, auch die Tasche und die Schuhe. Ich würde den Gürtel weg lassen. Gürtel sind toll, wenn sie bei was zu weitem die Taille betonen müssen (abgesehen von Hosen oder Rock halten). Bei engen Kleidern würde ich das lassen.
    Liebe Grüße,
    Joanna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dein Tipp mit dem Gürtel stimmt natürlich - diesen kann man bei dieser Art von Kleid ruhig weglassen. Finde eben nur, daß dieser von der Farbe her hier ganz gut passt.

      Liebe Grüße

      Jennifer

      Löschen
  6. Das hast das selbe Problem wie ich. Deine Beine sind zu lang. Mit hochsitzenden Bündern verkürzt das den Oberkörper noch mehr und lässt die Beine noch länger aussehen. Der Gürtel mildert den Effekt ab, ist find ich sehr gut gesetzt und auch farblich sehr schön kombiniert. LG Sunny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. "Mit hochsitzenden Bündern verkürzt das den Oberkörper noch mehr und lässt die Beine noch länger aussehen." - jetzt wo du es sagst, fällt mir das auch erst auf. Das Rockteil sitzt wirklich vielleicht ein wenig hoch.

      Denke aber nicht, daß dies den Gesamteindruck unbedingt schmälert.

      Liebe Grüße

      Jennifer

      Löschen
    2. Ich hab noch nie gehört, dass lange Beine ein Problem wären ;o))
      Eigentlich ist doch eher das Gegenteil der Fall...

      Löschen
    3. Richtig erkannt Traude...;-)

      Jennifer

      Löschen
  7. Liebe Jennifer,
    ein tolles Schnäppchen, wie für dich gemacht - und du hast dein Kleid wirklich perfekt kombiniert. (Ich dachte ja auf den ersten Blick, das wäre Rock und Bluse.) Weil 2nd-Hand-Kleidung perfekt zu "A New Life" passt, würde ich mich auch freuen, wenn du deinen Beitrag bei mir unter ANL #8 verlinkst - http://rostrose.blogspot.co.at/2016/08/a-new-life-8-pasta-mit-zucchini.html
    Herzliche Rostrosengrüße,
    Traude
    http://rostrose.blogspot.co.at/2016/08/tullner-wochenende-mit-musik.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Traude,

      das Verlinken mache ich doch gerne und hab´s auch gerade getan - zumindest hoffe ich, daß es funktioniert hat.

      "Ich dachte ja auf den ersten Blick, das wäre Rock und Bluse" - da bist du nicht die Einzigste die das denkt...;-)

      Liebe Grüße

      Jennifer

      Löschen