Montag, 30. November 2015

Transgender erobern die Model-Welt / Transgender in Model-Business

Die Model-Welt ist in meinen Augen ja schon eine ziemlich fantastische Welt für sich - Schönheit wohin das Auge blickt. Jeder von uns kam doch schon einmal ganz sicher in Kontakt mit dieser von Glanz und Glamour geprägten Industrie. Vielleicht habt Ihr ja doch schon mal etwas neidisch auf diese Mädels geblickt und würdet selbst gerne einmal in diese bunte Welt hineinschnuppern.

Seit einiger Zeit tut sich jedoch ein neuer Trend in der Model-Welt auf. Transgender werden langsam aber sicher ein Bestandteil der Model-Industrie. Aber was sind Transgender? Eine sehr gute Definition dazu findet man auf wikipedia:

"Der Begriff „Transgender“ ist eine Bezeichnung für Menschen, die sich mit der Geschlechterrolle, die ihnen bei der Geburt aufgrund der äußeren Geschlechtsmerkmale zugewiesen wurde, nur unzureichend oder gar nicht identifizieren. Transgender ist auch eine Selbstbezeichnung jener Menschen, die sich mit ihren primären und sekundären Geschlechtsmerkmalen nicht oder nicht vollständig identifizieren können. Personen der Richtung Mann-zu-Frau werden als Transfrau, Personen der Richtung Frau-zu-Mann als Transmann bezeichnet. Manche Transgender lehnen jede Form einer Geschlechtszuweisung oder Geschlechtskategorisierung generell ab, andere bezeichnen sich ausschließlich als Person des identifizierten Geschlechts (Mann/Frau)."

Und worin besteht dabei der Unterschied zu mir, in meiner Rolle als Crossdresser? Das ist ziemlich leicht beantwortet. Ich verspüre nicht den Wunsch meinen Körper durch Hormone (Hormonbehandlung) oder durch spezielle Operationen dem eines Weiblichen anzupassen. Ich kann aber durchaus die Menschen verstehen, die diesen "ganzen Schritt" gehen.


Und in diesem Zusammenhang möchte ich euch in meinem Beitrag drei Transgender-Models vorstellen.

Den Anfang mache ich mit Loiza Lamers. Sie hat die diesjährige Ausgabe von "Holland´s Next Topmodel" gewonnen. Leider habe ich bisher kein spezielles Interview über Sie finden können, außer diesem kleinen Beitrag: 

https://www.uni-muenster.de/NiederlandeNet/aktuelles/archiv/2015/oktober/1029hntm.html 
Loiza Lamers


Weiter geht es mit Pari Roehi, die bei der deutschen Ausgabe von "Germany's Next Topmodel" teilgenommen hat, aber leider vorzeitig ausgeschieden ist. Dennoch ist Sie im Model-Business sehr gefragt. Ein sehr schönes und ausführliches (deutsches) Interview über Sie findet Ihr hier: https://i-d.vice.com/de_de/article/transgender-model-pari-roehi-ueber-weiblichkeit-488
   
Pari Roehi


Abschließend stelle ich euch noch Lea Cerezo vor, die auch schon ihre Spuren in der Model-Welt hinterlassen hat. Auch über Sie kann ich mit einem offen-herzigen (deutschen) Interview/Bericht dienen - diesen findet Ihr hier: http://www.spiegel.de/spiegel/print/d-134660883.html 


Lea Cerezo




In this post i write about three Transgender-Models:
Loiza Lamers - she won on the Show "Holland´s Next Topmodel"

Pari Roehi - she was a part of the Show "Germany's Next Topmodel" - but didnt won

Lea Cerezo - she is just a Transgender-Model

On my Links you will find some Interviews with these Lady´s, but they are in german language.

By the way: in this case, Transgender are people born as a man, but they wouldnt life as a man. They took some surgery to became a female.

Kommentare:

  1. Antworten
    1. Hello Coco,

      i totally agree with you.

      Bye.

      Jennifer

      Löschen
  2. Liebe Jennifer,
    das ist wieder ein sehr informativer Bericht, den ich mit
    großem Interesse gelesen habe.
    Einen guten Start in die neue Woche wünscht
    Irmi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Irmi,

      stimmt, fand das Thema auch interessant und wollte es deshalb unbedingt auf meinem Blog haben. Erst als ich mich genauer über das Thema "Model-Transgender" informiert habe wurde mir bewußt, wie viele es ins Model-Business geschafft haben - sehr schön!

      Liebe Grüße

      Jennifer

      Löschen
  3. Die Models sind alle drei sehr hübsch. GNTM hatte ich verfolgt. Pari hätte es auch durchaus verdient.

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sabine,

      du hast Pari im TV gesehen? Wow, kannst du dazu vielleicht ein paar Worte schreiben - würde mich riesig freuen!!!

      Danke schon mal.

      Liebe Grüße

      Jennifer

      Löschen
  4. Hallo Jennifer, interessanter post.
    Das müsste man doch noch auf youtube sehen können. Bei Maxdome sknd die Staffeln glaub auch noch alle von GNTM .
    Liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Tina,

      "Das müsste man doch noch auf youtube sehen können." - warum bin ich denn da nicht drauf gekommen??? Gerade mal schnell geschaut und auch ein paar Videos und Interviews mit ihr gefunden. Wenn ich mehr Zeit habe, werde ich mir das in Ruhe anschauen.

      Für alle die es jetzt schon interessiert, habe ich hier ein NDR Interview gefunden: https://www.youtube.com/watch?v=ttQSL_CSKIc

      Liebe Grüße

      Jennifer

      Löschen
  5. A very interesting post Jennifer, thank you for sharing this information! The 3 models are stunning beauties. I have no cable television anymore, but I was a fan of the show "Holland's next top model". Maybe the episodes are on Flickr, I would love to see how Loiza made it to the top in the contest :-).

    AntwortenLöschen
  6. very interesting subject. I'm happy to hear there are transgender models. Fashion industry is becoming more and more open towards different people and is accepting various gender identities.

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Jennifer,

    toller Beitrag, und die drei sind superhübsch! Ganz berühmt ist übrigens auch Andrej Peijc, der von Gaultier zum Supermodel sowohl für Herren- als auch Damenmode gemacht wurde. Mittlerweile hat sich Andrej einer geschlechtsangleichenden Operation unterzogen und heißt nun Andreja. Ich finde sie ganz toll und man findet im Internet unzählige Beiträge und Filme mit ihr.

    Liebe Grüße,
    Nadine

    http://nadinecd.blogspot.co.at

    AntwortenLöschen