Dienstag, 16. Januar 2018

Preischeck - So viel kosten meine Looks Nr. 018




Hier die Links zu meinen anderen Outfit-Looks:

Look 001
Look 002
Look 003
Look 004
Look 005
Look 006
Look 007
Look 008
Look 009
Look 010
Look 011
Look 012
Look 013
Look 014
Look 015
Look 016
Look 017

Kommentare:

  1. I really like this look, very elegant. Your tie is very chic.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. thanks a lot for your compliments - i like it!

      hugs
      Jennifer

      Löschen
  2. Der Schlips ist ja mal sehr gewagt Jennifer. Ich finde Schlips eigentlich als einen Ausdruck "maskulinen" Auftretens. Ich weiß, manche Frauen tragen einen Schlips als Accessoire, aber so recht gefallen mag es mir nicht. Der restliche Look ist ok, nur die Tasche finde ich ein wenig unpassend.LG Bettina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Bettina,

      "Ich finde Schlips eigentlich als einen Ausdruck "maskulinen" Auftretens." - das liegst du gar nicht so falsch. Das gleiche denke ich auch.

      "Der restliche Look ist ok, nur die Tasche finde ich ein wenig unpassend." - stimmt, scheint hierbei wirklich die falsche Wahl zu sein.

      LG
      Jennifer

      Löschen
  3. Ich finde es gelungen. Mal ganz was anderes, als deine bisherigen Outfits.
    Liebe Grüße
    Beate Behrlinger

    AntwortenLöschen
  4. Preislich ist das heute ja recht teuer. Ich finde den Schlips super.
    Gr. Anne-Marie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Knappe 100 € scheinen wirklich ein wenig teuer. Aber bei diesem Outfit kommen auch viele einzelne Stücke zusammen, sodaß der Preis eigentlich im Rahmen ist.

      LG
      Jennifer

      Löschen
  5. Hm, ich schwanke zwischen mutig und geht nicht...Der Schlips sticht mir zu sehr ins Auge. Aber die restliche Kleidung ist feminin und richtig elegant. Grüsse Lisa Ingels

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Lisa,

      "Der Schlips sticht mir zu sehr ins Auge." - stimmt, dieser wirkt durchaus ein wenig "aufdringlich".

      "Aber die restliche Kleidung ist feminin und richtig elegant. " - dankeschön.

      LG
      Jennifer

      Löschen
  6. Schwierig. Wer sagt, dass man als Frau keinen Schlips tragen darf??? Andererseits ist mir das eine Spur zu "männlich". Ich bin zwiegespalten. Ich bewundere dich für deinen Mut!
    Modemieze

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Modemieze, danke für deine interessanten Überlegungen. Ich gebe dir recht, daß ein Schlips durchaus ein "maskulines" Modestück an einer Frau darstellt. Ich halte es ganz so wie du es hier so schön ausdrückst: "Wer sagt, dass man als Frau keinen Schlips tragen darf???"...;-)

      LG
      Jennifer

      Löschen
  7. a girl wearing a tie. i like these idea!

    Lily

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dear Lily, thanks for your line. But please dont call me a "girl" - i´m beyond these age...;-) I´m a woman around the "40ties"...;-9

      hugs
      Jennifer

      Löschen
  8. Diesen Look finde ich sehr mutig. Die Krawatte ist ein toller Einfall, dennoch würde ich sie unter der Weste tragen. Bluse und Stoffhose erscheinen sehr elegant, nur die Tasche halte ich für die Falsche. Heute ist das ein sehr maskuliner Look Jennifer, was zwangsläufig nichts schlechtes sein muß. Back to the Roots kommt mir da für dich in den Sinn ;)
    Sondrine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sondrine,

      "Die Krawatte ist ein toller Einfall, dennoch würde ich sie unter der Weste tragen." - ist auch so gedacht. Ich trage sie nur über der Weste, damit man sie am Outfit sehen kann.

      "Back to the Roots kommt mir da für dich in den Sinn ;)" - ...;-)

      LG
      Jennifer

      Löschen
  9. Liebe Jennifer, ich liebe diese Clutch aber hier passt sie einfach nicht.
    Ines Sommer

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Ines,

      da gebe ich dir recht...

      LG
      Jennifer

      Löschen
  10. Kehrst du mit diesem Schlipslook zurück zu deinen männlichen Wurzeln? Sehr überraschend.
    LG
    CD Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. "Kehrst du mit diesem Schlipslook zurück zu deinen männlichen Wurzeln?" - das ist bei Weitem nicht meine Absicht Sandra. Ich wollte einfach mal was neues ausprobieren. Einige Frauen tragen Schlips.

      LG
      Jennifer

      Löschen
  11. Interessant. Möchtest du mit dem Outfit provozieren??? Wenn nicht, dann bitte den Schlips unter der Weste tragen.
    herzlichst Sandra Dunger

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sandra,

      "Möchtest du mit dem Outfit provozieren???" - nein, ganz und gar nicht - macht das den Eindruck?

      "Wenn nicht, dann bitte den Schlips unter der Weste tragen." - mache ich eigentlich auch so, habe ich nur für das Foto "herausgenommen", sonst würde man diesen schlecht sehen.

      LG
      Jennifer

      Löschen
  12. Ich würde die Krawatte vielleicht weglassen. Dein Look aus Anzugshose, Bluse und Weste finde ich sehr gelungen, nur die Krawatte stört mich.
    Grüße Stefanie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für deine Eindrücke Stefanie.

      LG
      Jennifer

      Löschen
  13. Statement-Look würde ich sagen. Sehr interessant.
    Bärbel Zimmer

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jein, liebe Bärbel. Mit diesem Look möchte ich eigentlich nichts "aussagen".

      LG
      Jennifer

      Löschen
  14. Gewagt, mutig, auffallend, herausragen, heikel, kühn. All diese Eigenschaten fallen mir bei diesem Outfit ein. Möchtest du mit der Krawatte ein Statement setzen? Ich finde diese Schritt Richtung maskulinem Auftreten sehr stark!!!
    Paula

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. "Gewagt, mutig, auffallend, herausragen, heikel, kühn." - wow, sehr stark...;-) Hätte ich nicht besser formulieren können.

      "Möchtest du mit der Krawatte ein Statement setzen?" - nein, überhaupt nicht.

      "Ich finde diese Schritt Richtung maskulinem Auftreten sehr stark!!!" - wirklich? Das freut mich. Aber ich denke, daß wird der einzige Look in Richtung "maskulin" sein...

      LG
      Jennifer

      Löschen
  15. Sehr ausgefallen mit der Krawatte Jennifer. Dennoch hat dieser Look etwas.
    Grüsse
    CD Angelika

    AntwortenLöschen
  16. Mit diesem Outfit tritts du ganz sicher aus der Masse hervor. Bravo.

    Sabs

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Könnte man meinen...;-) Danke liebe Sabs.

      LG
      Jennifer

      Löschen
  17. Gewagt, aber doch großartig.
    Uta Trinks

    AntwortenLöschen
  18. Überraschend maksuliner Look heute Jennifer, möchte man bei dem Anblick mit Schlips meinen. Ich find´s ok.
    Katrin

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Jennifer, hier würde ich sagen der Schlips macht´s ;) Gewöhnungsbedürtig aber mutig! Und mode will das ja auch sein.
    Lina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. "Gewöhnungsbedürtig aber mutig! Und mode will das ja auch sein." - super ausgedrückt Lina!

      LG
      Jennifer

      Löschen